Datenschutz

 

 

101089

Körung am 23.03.2019 in Nonnweiler Bierfeld

Die Körmeister der diesjährigen Körung waren:

Herr Dr. Bachmann, Frau Fechler, Frau Kappetijn

Frau Schwesinger war als Schreiberling mit dabei.


Die Körung beginnt mit der Gebisskontrolle.
...danach wir gemessen - Ennis hat 67 cm
Die Körmeister vergleichen wie gut der Hund dem Rassestandard entspricht.
Laufen, um das Gangwerk des Hundes zu beurteilen
wie reagiert der Hund auf optische und akustische Reize....
Geräusche lassen Ennis völlig kalt
Durch den Flattervorhang....
....Ennis will sicher gehen, ob da nicht doch jemand ein Leckerchen dabei hat...
Jetzt ist sie wieder auf meiner Höhe - guter Hund :-))
Zum Schluß noch in die Gasse.
Für uns ist es erst mal geschafft...
Am Zaun erklärt Frau Fechler zu welchem Ergebniss die Körmeister gekommen sind.
Überglücklich mit dem schönen Ergebinss geht´s zum Fotografen.
1. Versuch Ennis in die richtige Position zu bringen....
So geht es natürlich auch .... Ennis wiegt ja nur 52 kg :-))
.....geht doch
Zum Schluss noch die Blutentnahme, dann ist es geschafft